Logo

Büro

Im Vertrauen: Haben Sie als Planer oder Bauherr auch den Eindruck gewonnen, dass die zu beachtenden brandschutztechnischen Vorschriften mittlerweile ein nicht übersehbares Ausmaß angenommen haben? Finden Sie sich zurecht im Dschungel der Gesetze, Richtlinien und Normen? Fürchten Sie das Risiko, auf brandschutztechnischem Gebiet Fehler zu begehen, die Haftungsfragen nach sich ziehen können?

 

Wir, das Planungs- und Ingenieurbüro Janßen mit Sitz im thüringischen Ronneburg stellen uns seit Jahren den stetig wachsenden Herausforderungen auf dem Gebiet des baulichen Brandschutzes. Aufbauend auf den langjährigen Erfahrungen des Planungs- und Ingenieurbüros Janßen im Bereich der Hochbauplanung sowie einer fundierten Qualifikation auf brandschutztechnischem Gebiet sind wir als Fachplaner und Sachverständige kompetenter Ansprechpartner und Dienstleister im Bereich der Brandschutzplanung.

 

Basis unserer komplexen Tätigkeit bildet die Aus- und Weiterbildung zum Fachplaner bzw. Sachverständigen für vorbeugenden baulichen Brandschutz bei EIPOS Dresden, einem in der Fachwelt geschätzten und anerkannten An-Institut der TU Dresden. Mit diesem theoretischen Rüstzeug und den Erfahrungen aus jahrelanger Praxis sind wir in der Lage, maßgeschneiderte und wirtschaftliche Lösungen zur Erfüllung der brandschutztechnischen Anforderungen an Gebäude und bauliche Anlagen zu erarbeiten.

 

Die Brandschutzspezialisten des Planungs- und Ingenieurbüros Janßen unterstützen Sie umfassend und bundesweit bei der Lösung brandschutztechnischer Problemstellungen im Rahmen der Vorbereitung und Realisierung Ihres Bauvorhabens. Nutzen Sie unsere Kompetenzen für Ihre Pläne – fordern Sie uns!

Gemeinsam, als TEAM, zum Erfolg!

Dipl.-Ing. Gerd Janßen

Beruflicher Werdegang:

1989 – 1994: Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen an der Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar (heute Bauhaus-Uni Weimar) – Abschluss als Diplom-Ingenieur
1996 – 1999: Planungsmitarbeiter in zwei Architektur- und Ingenieurbüros in Gera
Seit 11/1999: Freiberufliche bauplanerische Tätigkeit nach Gründung des Ingenieurbüros Janßen
2006 – 2007: Fortbildung zum Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz (EIPOS)
2007 – 2008: Fortbildung zum Sachverständigen für vorbeugenden Brandschutz
(EIPOS/IHK-Bildungszentrum Dresden GmbH)

 

Mitgliedschaften / Eintragungen:

Bauvorlageberechtigtes Mitglied der Ingenieurkammer Thüringen – Nr. 1894-97-VB

Bauvorlageberechtigtes Mitglied der Ingenieurkammer Sachsen – Nr. 53434

Nachweisberechtigter für vorbeugenden Brandschutz in Thüringen – Nr. 0291-B-I-07 der Liste der Architekten- bzw. Ingenieurkammer Thüringen

Geprüfter Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz (EIPOS) – Reg.-Nr. 1298-07-2008