Logo

Fachplanung

Fachplanung

Tragwerksplanung

Für die Erstellung der statischen Berechnungen arbeiten wir eng mit entsprechenden Fachbüros zusammen. Auf der Grundlage der statischen Nachweise erarbeiten wir eigenständig die statisch-konstruktiven Ausführungspläne. Unser Fachpersonal verfügt über langjährige Erfahrungen auf diesem Gebiet. So werden durch unser Büro z.B. Schal- und Bewehrungspläne im Stahlbetonbau sowie Werkpläne im Stahlbau erstellt, einschließlich der zugehörigen Materiallisten. In Verbindung mit der Erarbeitung der Ausführungspläne zur Objektplanung wird innerhalb unseres Planungs- und Ingenieurbüros somit die Planung „aus einem Guss“ gewährleistet.

Wärmeschutz

Zur Sicherstellung der stetig wachsenden energetischen Anforderungen an Gebäude führen wir die erforderlichen wärmetechnischen Betrachtungen durch und gewährleisten die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen, welche u.a. durch die Energie-Einsparverordnung vorgegeben werden. Durch die Nutzung moderner Nachweisverfahren wird ein Erreichen der wärmetechnischen Ziele durch optimierte Kombination baulicher und anlagentechnischer Maßnahmen ermöglicht.

Im Rahmen der wärmetechnischen Berechnungen übernehmen wir ebenfalls die Erstellung von Energiebedarfsausweisen.

Der Inhaber des Planungs- und Ingenieurbüros Janßen ist als Nachweisberechtigter für den baulichen und energiesparenden Wärmeschutz in die entsprechende Liste der Architekten- bzw. Ingenieurkammer Thüringen eingetragen (Nr. 0546-W-I-06).

Brandschutz

Planungsleistungen zum vorbeugenden Brandschutz stellen seit mehreren Jahren einen eigenen Bereich innerhalb des Planungs- und Ingenieurbüros Janßen dar. Wir erstellen Brandschutzkonzepte bzw. –nachweise für die verschiedensten Bauvorhaben, insbesondere jedoch für Sonderbauten. Hierfür sind wir als Dienstleister für Architekten, Planer und Bauherren tätig. Über diese spezielle fachplanerische Tätigkeit können Sie sich auf unserer Brandschutzseite einen Überblick verschaffen.

Der Inhaber des Planungs- und Ingenieurbüros Janßen ist als Nachweisberechtigter für den vorbeugenden Brandschutz in die entsprechende Liste der Architekten- bzw. Ingenieurkammer Thüringen eingetragen (Nr. 0291-B-I-07).